Schützenverein Uffeln
von 1869 e.V.



Internet:
www.schuetzenverein-uffeln-1869.de

 

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

   


 

 

   
   

   

Herzlich Willkommen beim

Schützenverein Uffeln von 1869 e. V.


 

IVZ vom 10.06.2022 von Heinrich Weßling

Bilder unter
"Bilder vom Schützenfest 2022"

 

Uffeln hat einen jungen Thron

Königs- und Kinderkönigspaar proklamiert

 

Die neuen Regenten mit Hofstaat in Uffeln (vorne, v.l.): Vorsitzender Walter Dierkes, Jugendkönig Jan Eßlage (13), Königin Anna Brinkmann (18), König Mattis Bahr (17), Jugendkönigin Hannah Klose (13), Hauptmann Michael Guhe; hinten v.l.: Steffen Keller, Thorsten Lürwer, Henrik Hollensteiner, Reinhold Plagemann, Danny Guhe und Ulli Huilmann vom Vorstand. | Foto: Heinrich Weßling

 

Mit dem 17-jährigen Mattis Bahr und der 18-jährigen Anna Brinkmann hat Uffeln ein junges neues Königspaar. Die 13-jährigen Kinderkönige Hannah Klose und Jan Eßlage verstärken den Thron.

„Wir sind froh und glücklich, dass wir nach drei Jahren Abstinenz endlich wieder unser Schützenfest feiern können“, sagte der Vorsitzende Walter Dierkes bei der Proklamation der Königspaare des Schützenvereins Uffeln. Beim ersten Fest nach der Feier zum 150-jährigen Bestehen sei nun wieder Gelegenheit, Schwung und Elan aufzunehmen. „Unser Fest des Jahres möchten wir zu unserem Aushängeschild machen“, so Dierkes, der zur Proklamation unter anderem die stellvertretende Landrätin Gisela Köster sowie einige Nachbarvereine und viele weitere Freunde begrüßte.

 

„Mattis kam, sah und siegte.“

Vorsitzender Walter Dierkes bei der Proklamation

 Weiter unter Schützenfest 2022

 


 

IVZ vom 14.04.2022

 

Endlich an Pfingsten wieder feiern

Frühjahrsversammlung der Schützen

 

(v.l.) Thorsten Lürwer (2. Vorsitzender), Luka Hugenroth, Mattis Bahr und Water Dirkes (1. Vorstzender)

 

Im Rahmen der Frühjahrsversammlung des Schützenvereins Uffeln von 1869 begrüßten die Vorsitzenden Walter Dierkes und Thorsten Lürwer zwei Neuaufnahmen in den Schützenverein. Die Anwesenden begrüßten, dass in diesem Jahr zu Pfingsten wieder ein Schützenfest gefeiert werden soll. Neben der Erweiterung der Kinderbelustigung beim Königsschießen (28. Mai 2022) und am Schützenfesttag (5. Juni) wird in diesem Jahr zum ersten Mal ein Kinder- bzw. Jugendkönig ausgeschossen.

Der Vorstand und alle anwesenden Mitglieder freuen sich auf das Schützenfest, um nach langer Zeit wieder ein geselliges Beisammensein genießen zu können. Der Schützenverein richtet eine WhatsApp-Gruppe zur reinen Informationsweitergabe ein, um alle Mitglieder des Schützenvereins schnell über bevorstehende Termine informieren zu können. Thomas Eßlage (0177/ 1445215) und Henrik Hollensteiner (0170/ 4926097) fügen der Gruppe weitere Mitglieder hinzu.